KREUZBERG - Anlage, Grotten und Kapellen

Die Anlage wurde von den Mitgliedern des Ummendorfer Förderverein e.V. aus dem langjährigen Dornröschenschlaf geweckt.

 

Die übergroße Spendenbereitschaft, die materielle und praktische Unterstützung von überwiegend örtl. Firmen, und vor allem das freiwillige Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer machten aus dem verwilderten „Buschel“ wieder einen ganz besonderen Ort der Besinnung und Begegnung. 

 

Der Weg zur 

-  Taufgrotte
-  Lourdesgrotte
-  Loreto-Kapelle
-  Palmesel (jetzt steht er in der Kirche) 
-  Ölberggrotte

 

 

 >  SKIZZE der Kreuzberg-Anlage 2019 


 Das neue Faltblatt ist in Bearbeitung ..... 4. Auflage

www.
kreuzberg-ummendorf.de

aktualisiert: 11.11.2019