AKTIVITÄTEN 2020

  • Beleuchteter Kreuzberg im Advent 2020 (mit Auflagen wegen Corona)
  • Kreuzbergfest am 13. Sep. 2020 im Freien (mit Auflagen wegen Corona)
  • keine Beleuchtung des Kreuzberges in der Karwoche/Ostern 2020
  • Jahreshauptversammlung 2020 - auf unbestimmte Zeit verschoben  

Alle Fotos und Artikel sind beim Vorstand hinterlegt. 

Beleuchteter Kreuzberg - Winter 2020/21

Beleuchteter Kreuzberg im Advent 2020

Der Förderverein möchte in diesem Jahr ein „Lichtzeichen“ setzen und damit dazu beitragen, dass in der andauernden Corona-Pandemie es trotzdem Gelegenheit gibt, die „Dunkelheit“ zu durchbrechen.

 

Auf Grund der neuen Corona-Regelung
mit Ausgangssperre ab 20:00 Uhr,
ist die Beleuchtung des Kreuzberges
nur noch von 16:30 bis 19:30 erlaubt.

  • an den 4 Adventswochenenden
    (Freitag, Samstag und Sonntag)
  • sowie an Hl. Abend;
  • erster und zweiter  Weihnachtsfeiertag
  • Neujahrstag
  • und Hl. Drei Könige.

In diesem Jahr findet keine Andacht statt!
Bei der Begehung der Kreuzberganlage
müssen die geltenden Corona-Regeln
(tragen von Nasen-Mundschutzmaske
und Abstand halten)
beachtet und eingehalten werden.


Die Vorstandschaft des FÖ Kreuzberg

wünscht allen Menschen frohe und gesegnete Weihnachten

und vor allem Gesundheit.

Kreuzbergfest in Ummendorf

 

Am Sonntag, den 13. September 2020 feiert die katholische Kirchengemeinde das alljährliche Fest der „Kreuzerhöhung“. Der Gottesdienst beginnt um 9.45 Uhr im Freien vor der Kapelle (bei schlechtem Wetter/Regen in der Pfarrkirche). Die Kirchenmusikerin Frau Ehrig wird mit einer Abordnung des Musikvereins Ummendorf die musikalische Umrahmung übernehmen.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst findet kein gemütliches Beisammensein statt.

Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist nicht erforderlich.

Achten Sie bitte auf die Hinweise des Ordnungsdienstes und halten Sie beim Gang zum und vom Berg die erforderlichen Abstände ein, dabei wird ein Mund und Nasenschutz empfohlen.

Nehmen Sie bitte nur auf den ausgewiesenen Stellen Ihre Sitzplätze auf der Bank ein. Im Freien wird für zusätzlichen Sonnenschutz gesorgt. Die Sitzordnung darf also keinesfalls verändert werden.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir in diesem Jahr das Kreuzbergfest aufgrund der Corona-Pandemie, leider mit Einschränkungen und Ordnungsmaßnahmen feiern müssen. Aber wir sind froh, dass es überhaupt möglich ist.

 

Der kath. Kirchengemeinderat und die Vorstandschaft des FÖ Kreuzberg freuen sich auf Ihren Besuch und Ihre Mitfeier! 

 

Karwoche / Ostern 2020

 

In Absprache mit Pfarrer Sauter wird der Kreuzberg

in dieser Zeit nicht beleuchtet. 

 

. . . . . . . VIRTUELLE KREUZWEG-STATIONEN . . . . . . .
 

Im Namen der Vorstandschaft

Christa Hiller, 1. Vorsitzende

Veröffentlichung des Artikels aus der Zeitschrift BLIX, Ausgabe 04/2020 (mit Erlaubnis der Autorin Andrea Reck).

 

Eine Auferstehungsgeschichte
200406_Kreuzberg_BLIX 04-2020_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 479.5 KB

Jahreshauptversammlung 2020 - auf unbestimmte Zeit verschoben

 

Liebe Vereinsmitglieder,

die Ausbreitung der Corona-Virusinfektion hat Deutschland und Baden-Württemberg erreicht. Weiterhin schätzt das Robert-Koch-Institut das Risiko für die Gesundheit der Bevölkerung aufgrund der Sachlage als mäßig ein. Trotzdem möchten auch wir als Förderverein Kreuzberg e.V. Vorsichtsmaßnahmen treffen und unsere Mitglieder schützen. 

Die Jahreshauptversammlung ist auf unbestimmte Zeit verschoben.

Bitte haben sie Verständnis.
Wir werden sie rechtzeitig über einen neuen Termin auf den üblichen Kommunikationswegen informieren.

 

Im Namen der Vorstandschaft

Christa Hiller, 1. Vorsitzende

www.
kreuzberg-ummendorf.de

aktualisiert: 14.08.2021