AKTUELL 2022

  • Nov 2022 - Beleuchteter Kreuzberg im Advent 2022 bis Dreikönig 2023
  • Sep 2022 - Mitglieder-Hauptversammlung 2022
  • Sep 2022 - Kreuzbergfest am 11.09.22 um 10:00 Uhr 
  • Mai 2022 - Maiandacht am 22.05.22 
  • Apr 2022 - Ostern / Beleuchteter Kreuzberg Karwoche
  • Apr 2022 - Auferstehungsgeschichte - Artikel im BLIX
  • Apr 2022 - Sonntag (03.04.22) mit Schnee-Überraschung
  • Jan 2022 - Spende Christstollenverkauf der Bäckerei Zoll 
  • (Bericht im Gemeindeblatt Ummendorf, Dez. 2021)

 

Alle Fotos und Artikel sind beim Vorstand hinterlegt. 

Beleuchteter Kreuzberg im Advent 2022 bis Dreikönig 2023

 

Kreuzberg beleuchtet im Advent 2022 von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Jedes Adventswochenende,
Heilig Abend,
1. und 2. Weihnachtsfeiertag,
Neujahr 2023,
6. Januar, Heilige Drei Könige 2023

 

Die Vorstandschaft lädt die Bevölkerung von nah und fern ein, sich vom Licht und Schattenspiel der Stationshäuschen, Grotten und Kapellen, in der kommenden Adventszeit, auf das diesjährige Weihnachtsfest einstimmen zu lassen. Lassen Sie sich erneut berühren von der wunderbaren Szene der Geburt Jesu, von Maria und Josef, den Engeln, Hirten und Schafen, so wie Ochs und Esel und den Heiligen Drei Königen, die zur Huldigung des Menschensohns kommen (Geburtsgrotte am Fuße des Kreuzbergs).

Das Figurenensemble wurde vor kurzem noch ergänzt. Eine Privatperson hat einen zusätzlichen Hirten gespendet. Dafür bedankt sich die Vorstandschaft ganz herzlichst und sagt: „Vergelt`s Gott!“ Außerdem hat die Vorstandschaft im Frühjahr den Beschluss gefasst noch zwei weitere Schafe dazu zu kaufen.

Sep 2022 - Mitglieder-Hauptversammlung Förderverein

Mitglieder-Hauptversammlung 2022

 

Termin:                        Freitag, 23. September 2022 um 19:30 Uhr

Ort:                               Kath. Gemeindehaus, Ummendorf, Schweinhauser Str. 15

 

Tagesordnung:            1. Begrüßung – Totenehrung

                                      2. Jahresbericht über 2021

                                      3. Kassenbericht 2021

                                      4. Bericht der Kassenprüfung

                                      5. Entlastungen

                                      6. Anträge, Wünsche, Verschiedenes

 

Wir bitten Sie, evtl. Anträge schriftlich bis spätestens 19.09.2022 beim
1. Vorstand Christa Hiller, Panoramastr. 53, 88444 Ummendorf, einzureichen.

 

Die JHV findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Auflagen statt.

 

Mitglieder, Helfer und Interessierte sind herzlich dazu eingeladen.

 

Im Namen der Vorstandschaft

 

Christa Hiller, 1. Vorsitzende

Sep 2022 - Kreuzbergfest in Ummendorf

Am Sonntag, den 11. September 2022 feiert die katholische Kirchengemeinde das alljährliche Fest der „Kreuzerhöhung“. Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr im Freien vor der Kapelle und wird musikalisch vom katholischen Kirchenchor mitgestaltet. Danach ist Gelegenheit zum geselligen Beisammensein. Für das leibliche Wohl sorgt der katholische Kirchengemeinderat zusammen mit dem Förderverein Kreuzberg.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

>>>  Das Kreuzbergfest war gut besucht und nach 3 Jahren Coronapause konnte die Hockete am Fuße des Kreuzbergs nach dem Gottesdienst wieder stattfinden.

Mai 2022 - Maiandacht lockte zahlreiche Besucher auf den Kreuzberg

Bei angenehmen Temperaturen konnte die Maiandacht des FÖ Kreuzberg und der kath. Kirchengemeinde am Sonntagabend, dem 22.05.22 auf dem Kreuzberg abgehalten werden. Frau Kerstin Schrade hatte für die Maiandacht das Thema „Maria von Gott berufen“ ausgewählt und zusammengestellt.

Herr Hans Urban hat das Alphornbläser Quartett aus Aulendorf für die musikalische Umrahmung eingeladen. Herr Pfarrer Jürgen Sauter führte durch die Andacht. Nach dem Evangelium brachte er seine Gedanken über Maria, die in ihren verschiedenen Lebenssituationen immer wieder den Rufen Gottes gefolgt ist, zum Ausdruck. Auch wir sollen immer wieder versuchen den Rufen Gottes zu folgen, denn dadurch sind wir berufen, Gutes zu tun. Es müssen nicht immer die großen Dinge sein, sondern es zählen ganz besonders auch die kleinen Dinge. Dafür braucht es aber Ruhe, Stille und Besinnung, damit wir das Rufen hören und wahrnehmen können.

Nach dem Schlusssegen dankte Herr Pfarrer Jürgen Sauter den Musikern für die wunderbaren Klänge und allen Helferinnen und Helfern, die sich um den Kreuzberg kümmern und um die Vorbereitungen für diese Maiandacht.

Nach dem Marienlied gaben die Alphornbläser noch ein paar Musikstücke als Zugabe. Mit viel Applaus wurden Sie dafür belohnt.

 

Die Vorstandschaft des FÖ Kreuzberg bedankt sich bei allen Besuchern für Ihr Kommen!

Apr 2022 - Ostern / Beleuchteter Kreuzberg Karwoche

Wie in den vergangenen Jahren ist die Kreuzberganlage in der Karwoche, beginnend mit Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag und am Ostersonntag
wieder von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr beleuchtet
.

(Fotos anklicken / Vergrößerung mit Bildbeschriftung)

Eine Auferstehungsgeschichte

 Veröffentlicht: 28. März 2022 / A. Reck – BLIX, April 2022

 

Ummendorf - Der Kreuzberg ist der Leidensweg Jesus. Seiner Kreuzigung am Karfreitag folgte die Auferstehung. Ostern ist dafür das christliche Fest der Hoffnung. Dem Glauben einen Ort zu geben, ist immer schon die Aufgabe der Kirchen. In Ummendorf tat sich dafür Besonderes.

Auferstehungsgeschichte - A.Reck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 576.3 KB

Apr 2022 - Sonntag (03.04.22) mit Schnee-Überraschung

Jan 2022 -  Spende Christstollenverkauf der Bäckerei Zoll
(Bericht im Gemeindeblatt Ummendorf, Dez. 2021)

www.
kreuzberg-ummendorf.de

aktualisiert: 19.11.2022